WIRTSCHAFTSBUND BEZIRK: Betriebsbesuche im Einsatz um flexible Arbeitszeiten

Im Rahmen der NÖ-weiten Aktion des Wirtschaftsbundes um flexiblere Arbeitszeiten besuchte WB-Bezirksobmann KommR Ing. Klaus Köpplinger gemeinsam mit VP-Bundesrat Gerhard Schödinger eine Anzahl an Firmen, um gemeinsam mit den Wirtschaftsbundobleuten in den Gemeinden für flexible Arbeitszeiten zu werben.

Im Teilbezirk Hainburg wurden die Firmen Pelzmann sowie das GH Burkhart (Berg), Hanreich (BDA), Huber Gartengestaltung (Hainburg) sowie Heide Wolf in Wolfsthal besucht.

Im Teilbezirk Bruck standen das Modehaus Dietschy (Mannersdof) sowie das Transportunternehmen Mayer, das Gasthaus "Zur Wienerin" (Wasenbruck) sowie in Bruck die Tischlerei Svenoha und Greenmobile am Progamm.