Förderungen des Landes NÖ

Dank einer anhaltend positiven wirtschaftlichen Entwicklung kann es sich das Land Niederösterreich leisten, eine Vielzahl von Förderungen und Unterstützungen in den verschiedensten Bereichen anzubieten.

  • Bauen & Wohnen
  • Bildung & Wissenschaft
  • Freizeit & Sport
  • Gesellschaft & Menschen
  • Gesundheit & Soziales
  • Kunst & Kultur
  • Land- & Forstwirtschaft
  • Land & Politik
  • Service
  • Umwelt & Wasser
  • Verkehr & Technik
  • Wirtschaft & Arbeit

Alle Förderungen des Landes Niederösterreich auf einen Blick finden Sie hier!

NÖ Heizkostenzuschuss 2019/20

Die Landesregierung hat beschlossen, sozial bedürftigen Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern einen einmaligen Heizkostenzuschuss für die Heizperiode 2019/2020 in der Höhe von € 135,00 zu gewähren. Der Heizkostenzuschuss kann auf dem Gemeindeamt des Hauptwohnsitzes bis 30. März 2020 beantragt werden.

Ihr Kontakt zum Thema Heizkostenzuschuss:

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Allgemeine Förderung und Stiftungsverwaltung

Landhausplatz 1, Haus 9
3109 St. Pölten

E-Mail: post.f3heizkostennoel.gvat
Telefon: 02742/9005-9005

HILFSWERK: Hilfe und Pflege daheim

Wir sind für Sie da! Mit unseren Dienstleistungen rund um Hilfe und Pflege daheim unterstützen wir Sie und Ihre Angehörigen beim Älter werden in den eigenen vier Wänden. Sie oder Angehörige von Ihnen wollen zuhause älter werden und brauchen dabei Hilfe? Unser Team kann Sie auf vielfältige Art und Weise unterstützen, das Ausmaß ist individuell festlegbar - egal ob nur einmal im Monat oder mehrmals täglich.

Unser Angebot: Wir unterstützen Sie mit einer breiten Palette an Dienstleistungen, die individuell auf Ihre persönliche Lebenssituation abgestimmt wird. Wir helfen Ihnen beispielsweise mit: Hauskrankenpflege Heimhilfe mobile Pflegeberatung mobile Physio- und Ergotherapie, Logopädie... Unser Team besteht aus professionellen Pflegefachkräften, die sich laufend weiterbilden und Sie daher umfassend pflegen und betreuen können. Kontaktieren Sie am besten den Hilfswerk-Standort in Ihrer Nähe:

Hilfswerk Bruck an der Leitha
Montag bis Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr 

Fischamenderstraße 12
2460 Bruck/Leitha

Telefon: 02162/68681
E-Mail: pflege.bruckleitha@noe.hilfswerk.at

Hier geht's zur Website

Unser Betreuungsgebiet umfasst folgende Gemeinden: Au am Leithaberge, Bad Deutsch Altenburg, Berg, Bruck an der Leitha, Enzersdorf an der Fischa, Göttlesbrunn-Arbesthal, Götzendorf an der Leitha, Hainburg an der Donau, Haslau-Maria Ellend, Hof am Leithaberge, Höflein, Hundsheim, Mannersdorf am Leithagebirge, Petronell-Carnuntum, Prellenkirchen, Rohrau, Scharndorf, Sommerein, Trautmannsdorf an der Leitha, Wolfsthal